Seite auswählen

Sie möchten einen Rootserver mieten?

Wir haben für Sie getestet!

Rootserver Aktion: CHF 109.00 statt 159.00


Gültig bis 28.02.2018!

Testsieger Rootserver

Januar 2018

Zufriedene Besucher

Täglich profitieren Besucher von unserem Rootserver Vergleich – und die Zahl steigt stetig!

Stand: 21.02.2018 08:29

Rootserver für CHF 109.00 statt 159.00

Der Testsieger Rootserver R905 ist bis zum 28.02.2018 in Aktion! Nicht verpassen!

Günstige Rootserver mieten

Möchten Sie günstige Rootserver in der Schweiz mieten? Wir testen jeden Monat die grössten Anbieter von Rootservern in der Schweiz. Mit unserem Rootserver Vergleich können Sie sicher sein, dass Sie nur das beste Angebot erhalten.

Bei unseren Tests prüfen wir bei allen Rootservern folgende Aspekte:

  • Performance: Wie belastbar ist ein Server?
  • Erreichbarkeit: Ist der Server mindestens 99% verfügbar?
  • Bereitstellung: Wie schnell ist der Server nutzbar?
  • Support: Wie schnell und kompetent wird geholfen?
  • Preis: Sind die Kosten fair gestaltet?

Nach Bewertung dieser Kriterien wird eine nicht veröffentlichte Punktzahl vergeben. Jeden Monat küren wir dann den Testsieger im Rootserver Vergleich der Schweiz.

Warum ein Rootserver Vergleich?

Das Angebot an Rootservern ist riesig. Die steigende Nachfrage lässt den Markt richtig aufblühen. Doch nicht alle Anbieter von Rootservern bieten die selbe Qualität. Gerade wenn es um den Preis geht, sind die Differenzen gigantisch. Warum ist das so? Grundsätzlich unterscheidet sich der Preis natürlich aufgrund der versprochenen Leistung. Mehr Prozessoren-Kerne (CPUs), mehr RAM, mehr Speicher (ob HDD oder SSD) und Verfügbarkeit sind wichtige Faktoren für den Preis. Auch ob der Anbieter eher Privat- oder Geschäftskunden ansprechen wollen, macht einen enormen Unterschied beim Preis. Geschäftskunden bezahlen einfach pauschal schon mehr, da diese im Normalfall auch mehr Support-Leistungen erwarten und beanspruchen. Leider kann man sich aber nicht immer am Preis orientieren. Viele Anbieter sind zu teuer für das, was sie leisten. In unserem Testbericht achten wir explizit darauf, dass auch das Preis-Leistungs-Verhältnis bei unserem monatlichen Rootserver Testsieger stimmt.

Brauchen Sie einen Rootserver?

Wenn Sie sich fragen, ob Sie einen Rootserver brauchen, haben wir hier einige Anhaltspunkte, die Ihnen diese Frage beantworten könnte.

Ein Rootserver hat folgende Vorteile:

  • Dediziertes System: Sie teilen den Server mit niemandem.
  • Top Secret: Bei richtiger Konfiguration kommt auch der Dienstleister nicht an Ihre Daten.
  • Volle Power: Sie entscheiden selber, welche Hardware im Server verbaut wird.
  • Günstige Preise: Im Vergleich zu einem eigens gehosteten Server, ist ein gemieteter Rootserver deutlich günstiger. Sie müssen sich nicht um die Infrastruktur kümmern und Sie profitieren von Spezialisten-Arbeit.
  • Keine Cloud: Ihre Daten gehen nicht in irgendeine Cloud in die USA. Wenn Sie private Fotos speichern, bleiben diese auch privat.
  • Statische IP: Der Server wechselt die IP nicht, wodurch ein grosser Vorteil gegenüber den meisten Heimnetzwerken besteht!

HOME
4.4 / 5 bei 39 Bewertungen